Wir und Sport sind Eins!

*** 25.08.18: 3. Erlebnissporttag für Männer in Edemissen ***

Mehr Infos ...


*** 01.06.18: Antragsfrist für eine Hallennutzung in den Sommerferien ***

Mehr Infos ...


*** Abnahmetermine für das Sportabzeichenjahr 2018 ***

Mehr Infos ...


*** 28.06.18: Impulsvortrag mit Dr. Giovanna Eilers: „Sich selbst führen – stimmig und souverän!“ ***

Mehr Infos ...


*** 29.05.18: 4. Kreissportkonferenz ***

Mehr Infos ...


KSB Peine Impulsvortrag 2018 Plakat A3Der Landessportbund Niedersachsen e.V. (LSB) will Frauen aus dem Sport fit machen für Führungsaufgaben. Dazu lädt er in Kooperation mit seinen Sportbünden unter dem Motto „Von erfolgreichen Frauen lernen“ hochkarätige Rednerinnen ein.
Nach den letztjährigen erfolgreichen Impulsvorträgen mit der ehemaligen Hochspringerin und Olympiasiegerin Heike Henkel zum Thema `Selbstmotivation´ setzt der LSB seine Impulsvortragsreihe auch 2018 fort. Für das neue Jahr konnte der LSB Dr. Giovanna Eilers gewinnen, die ihre Gäste mit auf eine inspirierende Entdeckungsreise zu sich selbst nehmen wird. Die mitreißende Rednerin, Ärztin und Buchautorin aus Berlin referiert darüber, wie sich Verstand und Gefühl ideal verknüpfen lassen, wie man sich auf den eigenen Willen fokussiert, die Eigenmotivation stärkt und den Stresspegel senkt. Wir kennen das alle: Wir schieben Dinge auf, die wir „eigentlich“ umsetzen wollen. Oder wir müssen Dinge erledigen, die uns einfach keinen Spaß machen. Der Kopf sagt „Ja“, der Bauch grummelt „Nein“. Wie können wir dennoch motiviert Ziele angehen und nachhaltig umsetzen?
Es geht darum, den Kopf mit dem Bauch unter einen Hut zu bringen. Genau hier setzt die Selbstmanagement-Methode des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM ®) an, die Eilers vorstellt und aktiv mit Übungen erlebbar macht: Bedürfnisse, die uns nicht oder nur teilweise bewusst sind (Bauchgefühl), stehen oft im Konflikt mit bewussten Plänen (Verstand). Bei einem Konflikt zwischen Verstand und dem Unbewussten behält langfristig meist das Unbewusste die Oberhand: Es bestimmt unser Handeln und unsere Entscheidungen im Alltag, in Stress- und Drucksituationen ganz wesentlich. So geschieht es z. B., dass wir doch nicht bei Regenwetter joggen gehen, obwohl wir es uns doch ganz fest vorgenommen hatten.
Die von Dr. Maja Storch und Frank Krause entwickelte, äußerst präzise Selbstmanagementmethode ZRM ® verbindet Techniken aus dem Motivationstraining und der Psychologie. Mit Hilfe neuster Erkenntnisse aus der Neurobiologie werden beide Techniken systematisch und effizient verbunden.
Der Abend richtet sich an engagierte Frauen und Männer im Sport, die neugierig sind, diesen hochwirksamen, wissenschaftlich fundierten und genussvollen Ansatz kennenzulernen.
Ziel der Impulsvortrags-Reihe ist es, in erster Linie Frauen im Sport, sowie weitere interessierte Frauen aus den unterschiedlichsten Branchen zu motivieren und ihnen konkrete Instrumente an die Hand zu geben, die sie unmittelbar umsetzen können. Damit wird eine wesentliche Strategie des LSB und KSB konkretisiert, nämlich Frauen für ehrenamtliche und hauptberufliche Positionen im Sport zu qualifizieren und ihren Karriereweg maßgeblich zu unterstützen. Auch Männer sind willkommen.
Einer dieser Impulsvorträge der Extraklasse findet am Donnerstag, den 28.06.18 von 17.30 - 21.00 Uhr im Woltorfer Landkrug, Am Paradies 12 in 31224 Peine statt. Der LSB und KSB laden gemeinsam recht herzlich zu diesem Impulsvortrag der Spitzenklasse ein.
Als bevorzugte Anmeldemöglichkeit haben wir folgenden Anmeldelink eingerichtet: https://www.surveymonkey.de/r/R8ST8Z7

Weitere Informationsmaterialen:

Download eines Veranstaltungsflyers, hier klicken!
Download eines Anmeldebogens, hier klicken!

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen!!! Anmeldeschluss ist der 21.06.18.
Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

- Impressum -

Wir und Sport sind Eins!