Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild8. Erlebnissporttag - „Kerlgesund“
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einführung

Die Gesellschaft für Organisationsentwicklung e.V. definiert Organisationsentwicklung folgendermaßen:


„Organisationsentwicklung ist ein längerfristig angelegter Entwicklungs- und Veränderungsprozess von Organisationen und der in ihr tätigen Menschen. Der Prozess beruht auf Lernen aller Betroffenen durch direkte Mitwirkung und praktische Erfahrung. Sein Ziel besteht in der gleichzeitigen Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Organisation (Effektivität und Effizienz) und der Qualität des Arbeitslebens (Humanität).“

In diesem Handlungsfeld des KSB Peine ist es jetzt unsere Aufgabe, diese Definition mit Leben zu füllen und die Idee der Vereins- und Organisationsentwicklung in die Vereine und Verbände im Landkreis Peine zu tragen.


In der Praxis heißt dies für Ihre Organisation, sich mit Unterstützung der zuständigen Verantwortlichen (Vorstand etc.) auf einen Veränderungsprozess einzulassen. Mit Hilfe eines systematischen Vorgehens werden im Laufe dieses Prozesses Ziele formuliert, geeignete Strategien entwickelt sowie Veränderungs- und Verbesserungspläne erarbeitet und umgesetzt. Die Beteiligten streben dabei möglichst optimale und stimmige Arbeits-, Beteiligungs- und Entwicklungsstrukturen für die im Verein/Verband tätigen Menschen an.


Die Mitgliederzufriedenheit und die der Ehrenamtlichen zu erhöhen ist daher die hauptsächliche Aufgabe des Handlungsfelds „Vereins- und Organisationsentwicklung“ im KSB. Um dies zu erreichen, unterstützen wir Ihren Verein/Verband darin, inhaltliche Themenstellungen, Zielsetzungen und Strukturen der Organisation weiterzuentwickeln.


Gleichzeitig stehen sowohl Verhaltensänderungen der in der Organisation tätigen Menschen als auch Veränderungen der Kommunikations- und Arbeitsweisen im Fokus des Prozesses.


Vereins- und Organisationsentwicklung in diesem Sinne verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Sie geht davon aus, dass komplexe Fragestellungen und Entwicklungsaufgaben nur gelöst werden können, wenn man alle Strukturmerkmale einer Organisation betrachtet.

Besonders wichtig ist uns:

  • die Handlungsprinzipien Gemeinwohlorientierung, Nachhaltigkeit, Gender Mainstreaming, Erfolg und Leistungssteigerung, Subsidiarität und Ehrenamtlichkeit in unserem Tun zu berücksichtigen und vorzuleben,

  • eine klare und verständliche Vorstellung einer modernen Sportorganisation zu entwickeln,

  • zeitgemäße Mitbestimmungs- und Beteiligungsformen zu entfalten,

  • Problemfelder sensibel und diskret zu behandeln sowie

  • Neuland zu betreten und innovative Ideen umzusetzen.

Termine

Nächste Veranstaltungen:

28. 02. 2024 - Uhr bis 21:15 Uhr

 

02. 03. 2024

 

15. 03. 2024

 

 Unsere Unterstützer

 Peine 

 

 WeissaufRot 

 

 BraWo 

 AOK 

 

 

 BARMER 

 

 KW-Mehrum